Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

FC Insel Usedom News

Die FC Usedom Fussballnews im Detail.
FCU ringt HSG nieder
05.11.2017 18:25
von FC Insel Usedom
(Kommentare: 0)
Mitgliederversammlung

FCU ringt HSG nieder

FC Insel Usedom – HSG Greifswald 2:1 (0:0)
Die Flutlichtpartie am Fischerweg vor 100 Zuschauern bot über 90 Minuten ansprechenden Fußball mit Tempo, guten Spielzügen und spannende Torszenen. „Wir wollen die HSGer etwas herauslocken, zunächst in der Defensive sicher stehen“ hatte FCU Coach Hagen Reeck angekündigt. Beide Teams suchten nach kurzer Abtastphase zunehmend die Offensive, dabei standen die Abwehrreihen recht sicher. Die Gäste mit Spielmacher Langbecker deuteten durch Dalhoff Gefährlichkeit an. Dann aber rollte der FCU Express zumeist in Richtung des Greifswalder Kastens. Eine Großchance versiebte Rodenhagen aus Nahdistanz, dann sprangen Hus und Rodenhagen in aussichtsreichen Positionen die Bälle zu weit vom Fuß. Über die Außenpositionen kamen Karamann und Kwiatkowski mehrfach gefährlich vor das Gästetor. Einige Fernschüsse waren zu hoch angesetzt, ein klarer Vorteil an Chancen für die Gastgeber zur Pause. An der Anzeigetafel aber stand: 0:0.
Die Gästeelf kam besser aus der Kabine und plötzlich jubelte das recht junge Team über den Führungstreffer. Aus Nahdistanz überwand Schönfeld FCU Keeper Wolff. Die Heimelf war geschockt und hatte Glück, dass Dalhoff eine Großchance auslies. Jetzt folgte eine Phase mit Chancen beiderseits im Minutentakt. Dabei zielte der sich oft zu spät vom Ball trennende FCU Spieler Hus zu ungenau, der Club fing sich nun aber wieder. Nach Flankenball von Kwaitkowski konnte der starke Gästekeeper Rüdiger den Kopfball von Rodenhagen an die Latte lenken. Dann setzte der HSGer Uteß eine fulminante Rakete an die Latte, ehe im Gegenzug die umsichtige Schiedsrichterin Diana Räder-Krause auf Elfmeter entschied. Nach Dublette mit Rodenhagen war Karamann im Strafraum zu Fall gebracht wurden. Nach einem seiner weiten Abschläge reagierte der ungemein laufstarke Rodenhagen richtig und war mit Kopfball vor dem herausstürmenden Gästekeeper erfolgreich.
- Beim Siegtreffer habe ich richtig spekuliert- so Rodenhagen
Die Gäste steckten nicht auf, hatten so großen Anteil an einer sehenswerten Partie.
.
FCU Aufstellung: Wolff – Wozny, Schmidt, Bahr – Gramkow/Knuth, Gohlke (46. Marynowski), Rüh – Hus - Karamann (90.Zerbe), Rodenhagen, Kwiatkowski (65. Hügel)

Tore: 0:1 Schönfeld (49.) 1:1 Hus (65.) Elfmeter 2:1 Rodenhagen (71)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Unser Verein

Der FC Insel Usedom ist ein Fussballverein auf der im Nordosten der Republik gelegenen Sonneninsel Usedom, Spielort ist der Sportplatz am Fischerweg im Seebad Bansin. Aushängeschild des Vereins ist die erste Männermannschaft, die in der Landesklasse 2 spielt.

Geschäftsstelle

FC Insel Usedom e.V.
Am Fischerweg
17429 Seebad Bansin

Socials

Folge dem FC Insel Usedom auf Facebook

Alle Rechte bei © FC INSEL USEDOM e.V.